Wie kann ich mit meiner Wärmepumpe CO2-frei heizen?

Die Wärmepumpe ist eine der umweltfreundlichsten Heizanlagen. Aus nur einer Kilowattstunde Strom Antriebsenergie macht die Wärmepumpe bis zu 6 und mehr Kilowattstunden Heizenergie - ein Verhältnis, das deutlich zeigt, welche finanziellen und ökologischen Chancen die Wärmepumpentechnik bietet.

Wenn die Antriebsenergie darüber hinaus auch noch als Ökostrom bezogen wird, ist es sogar möglich 100-prozentig CO2-frei zu heizen.

Immer mehr Stromanbieter in Österreich haben einen Ökostromtarif für Wärmepumpen im Angebot - sprechen Sie Ihr Energieversorgungsunternehmen an.