Systemspeicher

  • Ihr Wärmespeicher für die Wärmepumpe

    Rücken Sie in Ihrem Einfamilienhaus nur eng zusammen, wenn Sie es möchten. Platz gut machen Sie mit Trinkwarmwasserspeicher und Pufferspeicher in einem Gerät.

    Nutzen Sie Wärme noch effizienter

    Wenn Sie auf Umwelt- oder Sonnenenergie setzen, um Heizwärme oder Warmwasser für Ihr Zuhause zu erzeugen, sind Wärmespeicher in vielen Fällen notwendig. Schließlich brauchen Sie Wärme nicht immer in dem Moment, in dem sie produziert wird. Die Geräte speichern beispielsweise Wärme, damit Sie immer ausreichend warmes Wasser für Badezimmer oder Küche zur Verfügung haben. Auch die Unterstützung des Heizsystems durch Pufferspeicher kann sinnvoll sein.

    Egal für welche Anwendung oder Platzbedarf, wir bieten Ihnen dazu die passenden Speichermodelle. Finden Sie jetzt Ihren passenden Wärmespeicher und kombinieren Sie ihn mit Ihrer Wärmepumpe oder Solaranlage.

    Wir haben die passende Lösung für jede Einbausituation

    Bernhard Nutz, Leiter Erneuerbare Energie STIEBEL ELTRON Österreich

    Gute Gründe, gern zu Hause zu sein

    Mein Draht zu STIEBEL ELTRON

    Wünschen Sie einen Rückruf? Wir melden uns gerne bei Ihnen!

    Wärmespeicher zum Wohlfühlen

    Sie sind Fachpartner?

    Diese Informationen haben wir auf Sie zugeschnitten

    Im Bereich Planung, Architektur oder Handwerk kommt es auf Passgenauigkeit an. Und genau darum geht es uns auch bei der Zusammenarbeit mit unseren Fachpartner. Sie finden hier:

    • Die richtige Lösung für Ihr Projekt
    • Installationsvideos und Planungsunterlagen
    • Praktische Tools und Apps
    Zum Fachpartnerbereich

    Kurz erklärt

    Die verschiedenen Wärmespeicher-Typen

    Pufferspeicher
    Sie sorgen für die Energiespeicherung im Heizsystem, sprich die Heizung wird hier direkt eingebunden. Üblicherweise kommt diese Art von Wärmespeicher vor allem bei Wärmepumpen zum Einsatz. Diese Gerätetypen speichern das Heizungswasser stunden- oder tageweise. Das hat zur Folge, dass der Wärmeerzeuger seltener arbeiten muss. Die Pufferspeicher gibt es bei STIEBEL ELTRON wandhängend oder als Standgerät mit einem Speichervolumen von 100 bis 1.500 Liter.

    Trinkwarmwasserspeicher
    In diesem Behälter wird ein Vorrat von warmem Trinkwasser angelegt. Ein solcher Wärmespeicher ist in der Regel wärmegedämmt und wird auf direkte oder indirekte Weise durch einen Wärmeerzeuger erwärmt. Die Maximaltemperatur liegt bei 90 °C. Die Trinkwarmwasserspeicher von STIEBEL ELTRON sind hochwertige emaillierte Speicherbehälter aus Stahl, die ein Speichervolumen von 150 bis 1.000 Liter bieten.

    Integralspeicher
    Der Integralspeicher ist eine Gerätekombination aus Trinkwarmwasserspeicher und Heizungsanbindung. Je nach Typ ist hier auch noch ein Pufferspeicher enthalten. Durch die integrierten Hydraulikkomponenten ist eine vereinfachte Systemeinbindung möglich. Als Standgerät kann ein solcher Speicher außerdem platzsparend aufgestellt werden.

    Durchlaufspeicher
    Dieses Gerät sorgt für eine dezentrale Warmwasserversorgung im Badezimmer. Auch hier ist die gute Isolierung des Wärmespeichers entscheidend. Die Modelle von STIEBEL ELTRON haben gleich zwei Funktionen kombiniert: Pufferspeicher und Trinkwarmwasserbereitung im Durchflussprinzip. Das Speichervolumen reicht von 600 bis 1.500 Liter.

    Den richtigen Wärmespeicher wählen

    Die Wärmequelle berücksichtigen
    Die meisten Systemspeicher sind so konzipiert, dass Sie sie mit einer Wärmepumpe kombinieren. Es gibt aber auch Modelle, die Sie bei Bedarf zusammen mit einer Öl- oder Gasheizung nutzen.

    Die passende Größe aussuchen
    Die Größe des Wärmespeichers hat entscheidenden Einfluss auf die Effizienz. Wenn Sie ein zu kleines Modell installieren, muss der Wärmeerzeuger in kurzen Intervallen unter Volllast arbeiten. Dieses häufige Takten benötigt viel Energie. Wenn der Speicher überdimensioniert ist, erhöht das die Bereitschaftsenergieverluste unnötig.

    Den Speicherplatz beachten
    Für eine rundum effiziente Lösung kombinieren Sie idealerweise einen Puffer- und einen Trinkwarmwasserspeicher. Wenn der Platz in Ihrem Eigenheim dafür nicht ausreicht, gibt es eine Lösung von STIEBEL ELTRON: Unsere Integralspeicher sind platzsparende Geräte, in denen beide Speicherarten für Sie vereint sind.

    Wärmepumpen-Angebotsservice nutzen
    Welche Wärmepumpe und welcher dazugehörige Speicher zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt, müssen Sie natürlich nicht alleine entscheiden. Unser Wärmepumpen-Angebotsservice hilft. In nur 5 Minuten bekommen Sie ein unverbindliches Angebot von einem Fachpartner in Ihrer Nähe.

    Wärmepumpe geplant?

    Welche Wärmepumpe ist geeignet und was kostet sie? Wir liefern Ihnen die Antwort frei Haus! Schreiben Sie uns und wir erstellen ein unverbindliches Angebot mit einem unserer Partner-Fachhandwerker in Ihrer Nähe.

    Downloads

    Wissen kompakt. Unsere Broschüren.

    Speicher

    Vielseitige Speichertechnik für Warmwasser und Heizwärme in einem Schritt 

    Jetzt Broschüre herunterladen

    Luft-Wasser-Wärmepumpen

    Mit Wärme aus der Luft heizen, kühlen und Warmwasser bereitstellen.

    Jetzt Broschüre herunterladen

    Warmwasser-Wärmepumpen

    Mit Energie aus der Luft Warmwasser bereitstellen.

    Jetzt Broschüre herunterladen

    Highlights und Neuheiten 2021

    Durchdacht bis ins Detail Gemeinsam bis ans Ziel

    Jetzt Broschüre herunterladen