Zubehör
SEHC

  • Produktdetails

    Anwendung •  Mit dem Heizkreisregler SEHC wird ein gemischtes Netzpumpenmodul geregelt. Dank der kompakten, bedienerfreundlichen Lösung kann das Netzpumpenmodul in zwei verschiedenen Betriebsstufen (Heizsystemen) gefahren werden. Mit dem Heizsystem 'Konstant' wird auf eine konstante Vorlaufsolltemperatur geregelt. Mit dem Heizsystem 'Kennlinie' errechnet der Regler eine Vorlauf-Solltemperatur anhand der Außentemperatur und der ausgewählten Heizkurve. •  Der Regler SEHC wird montagefertig ausgeliefert und ist zur bauseitigen Wandmontage vorgesehen.



    Technisches Datenblatt

    Produktnummer: 201656

    Breite: 110 mm

    Höhe: 166 mm

    Tiefe: 47 mm

    Alle anzeigen

    Herunterladen als PDF